Fate Zero RPG
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Bewerbung: Jeline Alaria Einzbern

Nach unten 
AutorNachricht
Jeline Alaria Einzbern

avatar


BeitragThema: Bewerbung: Jeline Alaria Einzbern   Di Okt 16, 2018 2:33 pm

Charakterbogen

Name des Charakters: Jeline Alaria Einzbern

Alter: 16

Familienzugehörigkeit: Einzbern

Teamzugehörigkeit: Psycho-Playground

Servant: Jack the Ripper

Blutlinie:
Rein

Eltern: Keine, geboren als Homunculus, aufgewachsen und erzogen von Marita Einzbern

Verwandte und Freunde:
Scarlett Emilia Einzbern

Charakterzüge:
- Jeline kann sie gut verstellen und menschliche Gefühle wie Liebe und Unschuld spielen
- Sie ist "Feinden" gegenüber ziemlich aggressiv und mag es wenn sie leiden
- Sie liebt ihre Schwester Scarlett über alles und will mit ihr Rache an der Menschheit nehmen
- Sie würde alles für ihren Servant, ihre Schwester und ihre Familie tun

Mag:
- Ihre Schwester Scarlett
- Ihre Familie
- Servants (vor allem Jacky)
- Das Leid von Menschen (Rache/Sadismus)

Hasst:
- Menschen die auf Homunculi herabblicken
- Die Kirche
- überhebliche Magier
- Die menschliche Gesellschaft/Rangordnung

Vergangenheit:
- Zusammen mit ihrer Zwillingsschwester Scarlett als "perfekte" Homunculi geboren
- Aufgewachsen im Schloss Einzbern, besonderer Bezug zu Marita Einzbern (Erziehungsberechtigte)
- Enormes Talent zur Magie
- Wenig Kontakt zur Außenwelt, meistens negativen, da die Menschen im Ort Abstand zur Familie Einzbern hielten
- In der Stadt diskriminiert als "kein echter Mensch", "Monster" oder "minderwertig"
- Ausbildung am Hauptquartier der Magiergesellschaft am Uhrenturm in London
- Erfuhr eine Menge an Diskriminierung aufgrund ihres Daseins als Homunculus
- Vorzeigeschülerin mit Bestnoten
- Schulverweis nach Ermordung eines Mitschülers, nachdem dieser versucht hat ihre Schwester anzufassen
- Vor der Abreise Diebstahl des magischen Relikts "Klinge von Jack the Ripper" aus dem British Museum in London
- Gemeinsame Entscheidung mit Scarlett am Krieg um den heiligen Gral teilzunehmen, um das Unrecht der Gesellschaft und die abwertende Haltung der Menschen den Homunculi gegenüber zu beenden

Wunsch (ggf. an den heiligen Gral)/Lebensziel: Rache an der Menschheit nehmen


Zuletzt von Jeline Alaria Einzbern am Di Okt 16, 2018 4:20 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jeline Alaria Einzbern

avatar


BeitragThema: Re: Bewerbung: Jeline Alaria Einzbern   Di Okt 16, 2018 3:25 pm


Zauber


1. Primärmagie: Giftmagie
Dazugehörige Zauber:

Giftkunde (passiv): Jeline kennt sich sehr gut mit jeglicher Art von Vergiftung aus und kann entsprechende Gifte und Gegengifte herstellen (dazu werden natürlich ein entsprechendes Wekrzeug und passende Materialien benötigt).

Giftspitzen: Mit einem Schwung ihres Zauberstabs kann Jeline in einer Richtung ihrer Wahl Giftspitzen (in Gift getränkte Nadeln) erscheinen lassen, welche aus dem Boden wachsen. Diese Spitzen sind etwa 5cm lang, dünn und Spitz, sodass sie Kleidung und auch normales Schuhwerk problemlos durchdringen können. Sollte das Gift in die Blutbahn gelangen erfährt der Betroffene ein Schwächgefühl und Lähmungserscheinungen in den Muskeln, die mit der Zeit zunehmen und bis hin zum Atemstillstand führen können. Sollte sich der Betroffene viel bewegen, verteilt sich das Gift schneller im Körper. Das Gift ist allerdings medizinisch bekannt und kann durch Einnahme eines herkömmlichen Gegengifts neutralisiert werden.

Giftblitz: Aus Jelines Zauberstab sprühen viele kleine, violett leuchtende Funken, die in grader Linie auf auf ihr Ziel zufliegen. Die Reichweite dieses Zaubers beträgt ca. 30 Meter. Bei Aufprall platzen die Funken auf und eine sehr schmerzhafte Säure wird freigesetzt. Sie verursacht auf fast jeglichem Material starke Verätzungen, durchdringt Metall, Stein und Holz. Auf Haut bzw. menschlichem Gewebe verursachen diese Verätzungen starke Schmerzen.

Illusionsexplosion: Jeline kann innerhalb von 1,5 Sekunden im Umkreis von 20 Metern eine enoreme Menge von violettem Rauch erscheinen lassen. Der Rauch beinhaltet ein sehr starkes Halluzinationsgift, welches beim Einatmen für etwa 1 Minute sehr starke Sehstörungen und Schwindelgefühle auslöst. Außerdem werden alle Sinne getrübt, sodass eine Präsenswahrnehmung durch den Rauch nicht möglich ist. Für den menschlichen Körper ist das Hallugen ansonsten ungefährlich und verflüchtigt sich innerhalb von 2-3 Minuten nach verlassen der Rauchwolke restlos.

2. Primärmagie: Auren (Defensiv)
Dazugehörige Zauber:

Reflektor: Jeline erschafft an einem Ort im Umkreis von 30 Metern einen 2 Meter x 2 Meter durchsichtigen Reflektorschild, der einen Zauber abwehrt und in entsprechendem Winkel abwendet. Sollte die Magieintensität deutlich über Jelines Fähigkeiten liegen kann der Reflektor durchbrochen werden. Der aufgeprallte Zauber wird dadurch aber entsprechend abgeschwächt.

Seelenlinie (Verbotener Zauber!):
Benötigtes Material: Herz eines voll augebildeten Magiers reiner Blutlinie
Durch die Lebenskraft des Magierherzens kann Jeline eine tödliche Wunde von einer Person in ihrem Umkreis (15 Meter) sofortig heilen und auf das Herz übertragen, welches daraufhin explodiert und in alle Richtung verteilt wird.


1. Sekundärmagie: Absorptionsmagie
Dazugehörige Zauber:


2. Sekundärmagie: Auren (Offensiv)
Dazugehörige Zauber:


Werte


Zauber:

1. Primärmagie: 6
2. Primärmagie: 7
1. Sekundärmagie: 2
2. Sekundärmagie: 3

Eigenschaften:
Stärke: 2
Beweglichkeit: 3
Intelligenz:
Prana: 3
Vitalität: 2
Charisma: 4
Waffenkunde (Nahkampf): 1
Waffenkunde (Fernkampf): 1
Magieresistenz: 2
Magieintensität: 5
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Bewerbung: Jeline Alaria Einzbern
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Bewerbung bei Ten Idealis
» Bewerbung von Nevis [AUFGENOMMEN]
» Bewerbung von Mr-Colos [ABGELEHNT]
» Bewerbung von Tsa :D
» Eine etwas andere Bewerbung [AUFGENOMMEN]

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fate Zero RPG :: Allgemein :: Bewerbungen-
Gehe zu: